"Was passiert, ist, dass ein Ingenieur eine Gitarre im Studio entwirft und dann dafür sorgt, dass die Gitarre ausgewuchtet ist, und dass der Saitenabstand und die Saitenlänge korrekt sind. Wenn die Gitarre nicht ausgewuchtet ist, kann die Gitarre nicht richtig gespielt werden, egal wie oft dies passiert, das Gleiche gilt für die Stimmung: Alle Gitarristen müssen wissen, wie man ihre Gitarren stimmt.

"Wenn ich eine Ahnung davon gehabt hätte, wie Gitarren funktionieren, hätte ich aufgehört, Gitarrenmaterial herzustellen, es wäre eine totale Zeit-, Geld- und Arbeitsverschwendung, ich muss nicht wissen, was wirklich in meinem Gitarrenmaterial vor sich geht, nur um zu wissen, dass die Gitarre funktioniert. Ich bin interessiert an den Techniken, die du für deinen Gitarrensound verwendest.